Klassenpflegschaftsabende


Zweimal im Schuljahr finden Elternabende statt, an denen Eltern über alle anstehenden Entwicklungen und Vorhalben in der Klasse informiert werden. Aus jeder Klasse werden zwei Elternvertreter gewählt, die als Ansprechpartner für Eltern, Lehrer und Schulleitung fungieren.