Jagsttal Schulverbund

Eine Schule - Zwei Bildungsgänge
Am Schulverbund werden gegenwärtig 6 Werkrealschulklassen und 19 Realschulklassen unterrichtet.
Wir bieten einen Werkrealschulzug, der am Ende der neunten Klasse zum Hauptschulabschluss führt und einen Realschulzug, der nach der zehnten Klasse mit dem Realschulabschluss endet.

Im pädagogischen Konzept unserer Schule  legen wir besonderen Wert darauf, jeden Schüler entsprechend seiner Begabungen gezielt zu fördern.  Der Schulverbund eröffnet uns viele Möglichkeiten auf die individuelle Entwicklung jedes Schülers einzugehen und die Zuteilung zu den einzelnen Schularten unbürokratisch dem jeweiligen Leistungsstand des Kindes anzupassen.
Oberstes Ziel unseres pädagogischen Handelns ist es, jedem Kind den bestmöglichen Bildungsweg zu sichern, entsprechend seiner Begabungen, Interessen und Talente.

Jagsttal-Schulverbund Möckmühl im digitalen Zeitalter angekommen

 

Seit diesem Schuljahr kommen die Schülerinnen und Schüler des Jagsttal-Schulverbundes in den Genuss von innovativem Unterricht, der durch den Einsatz digitaler Technik und Medien neu gedacht und gestaltet werden kann.

weiterlesen

Projekt „Soziales Engagement“ am Jagsttal-Schulverbund Möckmühl

 

Auch in diesem Jahr stand die erste Kompaktwoche der Siebtklässler des Realschulzuges des Schulverbunds Möckmühl im Zeichen des sozialen Engagements. Soziales Engagement ist und bleibt ein wichtiges Thema im gesellschaftlichen Zusammenleben und spielt auch im schulischen Umfeld eine zentrale Rolle.

weiterlesen

Pädadagogischer Tag am Jagsttal-Schulverbund

 

Am Montag, 10.12.2018 findet am Jagsttal-Schulverbund ein Pädagogischer Tag zum Thema „Classroom Management – Präventiver Umgang mit Unterrichtsstörungen“ statt. Die Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag unterrichtsfrei. Die Klassen werden speziell in den Kernfächern für diesen unterrichtsfreien Tag etwas umfangreichere Hausaufgaben zur Bearbeitung erhalten.

 

weiterlesen