Bildungspartner Schule- Wirtschaft


Die Schüler von heute - sind die Auszubildenden von Morgen
Unter diesem Motto hat Kaufland Fleischwaren in Möckmühl am 10. April 2008 mit der Realschule Möckmühl eine Schulpartnerschaft geschlossen.

Durch diese Schulpartnerschaft werden Synergieeffekte genutzt. Die Vernetzung von Schule und Wirtschaft unterstützt die moderne Berufsorientierung und zeigt Perspektiven für das Berufsleben auf. Somit wird den Schülern die Vorbereitung auf die Berufswahl erleichtert. Durch die Einbindung von konkreten Beispielen aus der Wirtschaft in die Unterrichtsfächer werden die Schüler praxisnah an die Themen der Wirtschaft herangeführt.

Zusammen mit den Schulen erarbeitet Kaufland Fleischwaren Projektinhalte und praxisorientierte Themen, die auf den Lehrplan abgestimmt sind. Ziel ist es, den Schulabgängern die Abläufe in einem Produktionsbetrieb näher zu bringen. Von der Anlieferung, über die Verarbeitung bis hin zur Auslieferung unter Berücksichtigung der laufenden Qualitätskontrollen bekommen die Schüler Einblicke in die Welt des fleischverarbeitenden Betriebes. Kaufland Fleischwaren möchte so die Jugendlichen für die vielfältigen Berufe und Tätigkeiten begeistern.

Im Rahmen von Berufsinformationsveranstaltungen und Elternabenden informieren Azubis über ihre Ausbildung bei Kaufland Fleischwaren. In einem Bewerbertraining geben Experten aus dem Unternehmen hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung. Im Rahmen eines Aktionstages lädt das Unternehmen die Schüler ein, sich über generelle Ausbildungsmöglichkeiten  und –wege im Unternehmen zu informieren. Kaufland tritt frühzeitig mit den Schülern in Kontakt und präsentiert sich als attraktiver Arbeitgeber.

Bei Kaufland hat der Nachwuchs große Chancen Karriere zu machen. Gestützt durch innovative und qualifizierte Ausbildungsprogramme und der Vielzahl von Aufgaben, die ein großes Handelunternehmen bietet, können verschiedene Wege der Fort- und Weiterbildung eingeschlagen werden. Kaufland unterstützt und fördert engagierte und motivierte junge Menschen.

Die Kaufland-Gruppe zählt zu den führenden Lebensmittel-Handelsunternehmen in Deutschland und hat ihren Sitz in Neckarsulm bei Heilbronn, Baden-Württemberg. Kaufland ist in Europa mit über 750 SB-Warenhäusern und Verbrauchermärkten vertreten

Unsere Bildungspartner

  • Baugeschäft Manfred Schreiweis, Roigheim
  • Peter Polzer Innenausbau, Jagsthausen
  • MBM Metallbau Möckmühl GmbH, Möckmühl
  • Astrium GmbH, Lampoldshausen
  • Autohaus Ochs GmbH & Co.KG, Möckmühl
  • Heizungs-Schmidt  GmbH, Möckmühl-Züttlingen
  • Handwerkskammer Heilbronn
  • Theo Förch GmbH und Co. KG, Neuenstadt
  • Volksbank Möckmühl-Neuenstadt eG, Möckmühl
  • Seniorenresidenz, Möckmühl
  • Pucaro Elektro-Isolierstoffe, Roigheim
  • Kaufland Fleischwaren SB GmbH & Co. KG, Möckmühl