Schulsozialarbeit

Wir sind für euch da ...

  • direkt an der Schule erreichbar (Zimmer M.01 und 122)
  • bei Schwierigkeiten aller Art, z.B.: Streit mit Freunden/innen oder
    Mitschüler/innen, Problemen in der Schule und Zuhause, Ängsten alles Art,
    in belastenden Situationen etc.
  • wenn ihr jemandem braucht, der euch zuhören, unterstützen und Rat geben kann
  • für mädchenspezifische Themen, die ihr gerne mit einer Frau besprechen wollt,
    ist Frau Heiß gerne für euch da
  • im Schülertreff jeden Tag von 12-13 Uhr
  • in Sozialtrainings und STUPS
  • Schulsozialarbeit ist freiwillig, wir unterliegen der Schweigepflicht
    und behandeln alles, was ihr uns sagt, vertraulich!
                                                                        ... und freuen uns auf euch!
  Tim Cornelius
0163 8383923
   t.cornelius@
    vfj-bb.de
             Anita Heiß
          0163 8383936
         heiss@vfj-bb.de
              Jörg Kagerbauer
             06298/92715860
       info-schulsoz-moeckmuehl@
                 vfj-bb.de


Die Schulsozialarbeit SAM am Schulzentrum in Möckmühl

  • Sie, die Schulsozialarbeit Möckmühl SAM, ist seit November 2009 am Schulzentrum in Möckmühl tätig,
  • Sie ist in Trägerschaft des Vereins für Jugendhilfe im Landkreis Böblingen e.V. und ist eine von insgesamt drei Jugendhilfeangeboten des Vereins für Jugendhilfe in Möckmühl.
  • Sie möchte, aus christlicher Nächstenliebe und sozialer Solidarität junge Menschen in Konfliktlagen
    beistehen und ihre individuelle und soziale Entwicklung unterstützen.
  • Sie versteht sich darin, Kinder oder Jugendliche zu fördern und damit beizutragen, dass diese eine
    eigenverantwortliche und gemeinschaftsfähige Persönlichkeit werden.